Dressurstunden können bei uns von Reitern aller Leistungsklassen gebucht werden. Vom absoluten Anfänger bis zum regionalen Turnierreiter kann auch mit unseren Schulpferden eine fundierte Ausbildung erreicht werden. Durch Ulf Wiltfang haben auch Reiter bis zur Klasse S ihre Trainingsmöglichkeiten bei uns.

Unterricht im Springen erhalten Reiter bei uns bis zur Klasse L. Sonntags und montags ist bei uns der Parcours in der Reithalle aufgebaut, sodass auch selbstständig oder mit eigenem Trainer geübt werden kann.

 

 

   

 


Für Einsteiger und Eltern unserer Reitkinder bieten wir Grundkurse im Umgang mit dem Pferd an, um Wissen und Sicherheit zu fördern. Auch Wochenkurse in den Ferien können zur grundlegenden Einführung in das Reiten besucht werden. Außerdem bieten wir regelmäßig Reiterferien an.

 

 

Regelmäßig werden bei uns auch Abzeichenlehrgänge veranstaltet, die mit einer hoffentlich bestandenen Prüfung am Ferienende abgeschlossen werden.

Weiterhin bieten wir Sitzschulungen nach Eckart Meyners an, dessen Seminare Jana und Yvonne mehrfach besucht haben. 

 

Obwohl wir viele Freizeitreiter bei uns haben, kommt auch unseren Turnierreitern eine besondere Förderung zu. Vor der Saison bespricht Yvonne mit ihren Schülern Ziele und plant so die Turnierstarts. Zurzeit gehören zu dieser Gruppe Reiterinnen zwischen 10 und 18 Jahren, für (männliche) Verstärkung sind wir immer offen!

 

 

Aus unserer Turniergruppe wollen wir für die nächste Saison zwei Mannschaften aufbauen, eine Großpferde- und eine Ponymannschaft. Auch hier wünschen wir uns weitere Interessenten, die sich gerne bei Yvonne melden können.