Der größte Teil unserer Unterrichtsstunden wird von Yvonne gegeben. Sie hat 2012 ihren Trainerschein C "Leistungssport" der FN gemacht. 

Betreut werden von ihr neben den Schulreitern die Dressur- und Springreiter bis zur Klasse L.

Auch Sitzschulungen und Bodenarbeitslehrgänge werden von ihr organisiert.

 

 

 Yvonne

 

 

Für fortgeschrittene Dressurreiter kommt Ulf Wiltfang regelmäßig auf unsere Anlage. Er erteilt nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA und der Schweiz Dressurunterricht bis zur Klasse S.

Bei Interesse gibt Yvonne gerne nähere Auskunft. 

 

 

Melanie ist für unsere Anfänger zuständig. Und zwar von ganz klein bis ganz groß. Sie kümmert sich auch um unsere erwachsenen Reitanfänger. Denn manch eine Mutti packt dann doch die Sehnsucht, wenn sie ihren Nachwuchs auf dem Pferderücken beobachtet. Und darüber freuen wir uns immer ganz besonders.

 

 Melanie mit ihrem Lieblingsschulpferd

 

 

 

 

Tabea Sie kümmert sich um die Krümelstunden und um die Longenstunden. 

 

Tabea

 

Janine gibt Unterricht für die etwas fortgeschritteneren Kinder. In ihrem Unterricht wechseln sich selbstständiges Reiten und das

Reiten in der Abteilung ab. 

 

 

Janine

 

 

 

Jeden Freitag findet abends Bettinas Reitstunde für Jung und Alt statt. Hier reiten Jugendliche und Erwachsene gemeinsam in locker spaßiger Atmosphäre.