In den Ferien bieten wir wöchentlich Reiterferien für maximal zehn Kinder an, die in unseren mobilen Wohnheimen untergebracht werden.

Zusätzlich zum Reiten bieten wir unseren Ferienkindern ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm an, das zum Beispiel Schwimmen, gemeinsames Leckerli backen, Nachtwanderungen und ein gemütliches Lagerfeuer mit Stockbrot enthält.

 

   

   

 

Unseren Gästen stehen 24 Stunden am Tag Ansprechpartner zur Verfügung. Neben Yvonne kümmern sich nämlich auch andere ausgebildete Jugendleiterinnen und engagierte Jugendliche aus dem Verein um die Ferienkinder. So wird den Kindern ein Maximum an Wohlfühlatmosphäre und Spaß geboten, Heimweh kann also gar nicht erst aufkommen.

 

 

   

Nina und Anne vom Club Jugend für Jugend begleiten auch die Ferienkinder des Vereins.

  Janine (hier mit ihrem Amadeus) kümmert sich um die Ferienkinder

 

Reitferien für Kinder: Termine 2018

 

 

Termine 2018

19.03. bis 24.03.2018 (Osterferien)

26.03. bis 31.03.2018 (Osterferien)

02.07. bis 07.07.2018 (Sommerferien)

09.07. bis 14.07.2018 (Sommerferien)

16.07. bis 21.07.2018 (Sommerferien)

23.07. bis 28.07.2018 (Sommerferien)

01.10. bis 06.10.2018 (Herbstferien)

 

Es ist möglich die Reiterferien mit Übernachtung (Mo-Sa) oder ohne Über- nachtung (Mo-Fr) zu buchen. Die Kinder ohne Übernachtung werden morgens gebracht und frühstücken zusammen mit den Übernachtungskindern. Nach dem gemeinsamen Abendessen werden sie dann abgeholt.

 

Die Anmeldungen werden per sofort entgegengenommen. Bitte senden Sie diese an info@reitverein-schoenemoor.de mit folgenden weiteren Angaben:

 

Alter des Kindes

Reiterfahrung (ja/nein)

Name und Anschrift der Erziehungsberechtigten.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldung!

  

 

 

 

 

 

 

 

Herbstferien sind Reiterferien!

 

Unter diesem Motto haben unsere Ferienkinder in der ersten Woche der Herbstferien ihre Zeit bei uns verbracht. Wir hatten wieder eine Menge Spaß und den Jungs und Mädels hat es auch sehr gut gefallen.

 

Alle Gäste auf einem Blick :)

 

 

 

 

Unsere Anfängergruppe:

 


...und unsere Fortgeschrittenen: